Karl Riedling's Homepage
Publications
  
  
  
   
  Set Page Contrast  
   
 
 
back

Diploma and Master Theses (authored and supervised):

V. Nisevic:
"Datenbankbasiertes Informationssystem für ein Universitätsinstitut auf der Basis von WWW unter Verwendung von MySQL und PHP4";
Supervisor: K. Riedling; Institut für Industrielle Elektronik und Materialwissenschaften, 2001.



English abstract:
Today, the World Wide Web is doubtlessly the standard for electronically providing of easily accessible information to a general public.

Much more efficient than the standard way to publish information, by many HTML pages, is a server-side application with an relational database as a backend.

This allows a centralized data storing, ease of use and maintenance, and many other benefits.

IDM is a web-based document management application developed at the Institute of Industrial Electronics and Material Science at the Vienna University of Technology.

The application has been developed in PHP, and is based on an object oriented framework which has been developed in the same diploma thesis.

The main features of this framework are ease of use, high level of modularity, and distinction between PHP code and HTML pages. This permits application developers and web page designers to work independently on their part of code.

The application is using Internet as a communication medium, and a standard browser as a client.

This allows to use it on almost any computer and operating system respectively.


German abstract:
IDM (steht für "Internet-based Document Management") ist eine Web-orientierte Dokumentenmanagement-Applikation, entwickelt an der TU Wien, am Institut für Industrielle Elektronik und Materialwissenschaften.

Die Applikation basiert auf dem Internet als Kommunikationsmedium und nutzt daher die gängigen Standardbrowser als Client. Dadurch ist eine clientseitige Plattform-Unabhängigkeit gegeben.

Auf der Serverseite befinden sich eine relationale Datenbank (MySql), ein Webserver (Apache), und ein PHP Interpreter. Als Betriebssystem wurde die bekannteste Open-Source Software, Linux, eingesetzt.

Die gesamte Implementierung basiert daher auf Open-Source Software.

Im Rahmen der Applikationsentwicklung ist ein neues Framework in PHP entstanden, dessen Hauptmerkmal ist, daß es vollständig objektorientiert ist.

Das Framework ermöglicht eine Trennung der Aufgaben zwischen den Applikations-Entwicklern und Web-Designern, sowie ein modulares Design von Seiten. Weitere Merkmale des Frameworks sind sehr einfache Wartbarkeit und Erweiterbarkeit.

Die Tabellen der relationalen Datenbank sind ebenfalls durch entsprechende Klassen in PHP abstrahiert.



Electronic version of the publication:
http://publik.tuwien.ac.at/files/pub-et_3964.pdf


Created from the Publication Database of the Vienna University of Technology.
 
back
to the top of the page
© Karl Riedling 2000 - 2021